Regie

Markus Schlüter, Regie

Der in Freiburg lebende Schauspieler und Regisseur ist ein Glücksfall für das Zähringer-Chörle. Mit Kompetenz, Kreativität und großem Engagement führt er den Chor sympathisch und mit viel Freude an diese Herausforderung heran.

Markus Schlüter hat 2003 seine Ausbildung an der Freiburger Schauspielschule mit Bühnenreife abgeschlossen. Bereits während der Ausbildung begann er mit ersten Regiearbeiten. Nach einem Engagement am Rottweiler Zimmertheater zog es ihn in die freie Theaterszene. Er war u.a. in Berlin, Hamburg, Freiburg, Triberg und Basel als Schauspieler und Regisseur tätig. Seit 2011 ist er festes Ensemblemitglied beim "Theater der Immoralisten" in Freiburg. 2014 begann er als Dozent für Körper-Stimmtraining und Improvisation an der Freiburger Schauspielschule zu unterrichten. Darüber hinaus gibt er regelmäßig Schauspiel- Workshops, privates Stimm- und Präsenztraining.

2014 und 2015 führte Markus Schlueter das Zähringer Chörle in neue Dimensionen mit dem Musical "My fair Lady" und "Mozart privat!", einem Konzert mit Musik und Briefen von W. A. Mozart.

Theresa Horn

Regie-Assistentin
Ausbildung zur Schauspielerin 2011 - 2015 an der Freiburger Schauspielschule
Währenddessen:
Experimentalbühne im E-Werk in Freiburg und White & Grey Studios.
Mitwirkung in verschiedenen Kurzfilmen sowie in der Webserie 'Vitrum'.

Danach verschiedene Engagements in Freiburg.
Gleichzeitig theaterpädagogische Arbeit in verschiedenen Einrichtungen in und um Freiburg, die bis heute wächst und besteht.

StartseiteImpressumDatenschutz