Martin Ballof

Martin Ballof

Martin Ballof, selbständiger Straßenbaumeister, Obermeister der Bauinnung Schwarzwald- Baar und stellvertretender Kreishandwerksmeister, belegte 1983 bei der deutschen Meisterschaft den 4. Platz in Schautanz-Paar.
Er war Tänzer in „Glückliche Reise" in Wiesbaden.
Mit Barbaras Formation aus Wiesbaden wurde er zweimal Deutscher Meister sowie zweimal Europameister im Bereich Schautanz Formation.
Am Dancecenter Iwansson in München genoss er eine dreimonatige Ausbildung.
Seit 1990 ist er Wertungsrichter im DTV für Jazz- und Moderndance Formationen.
Von 1990 bis 2003 war er Trainer beim Tanzsportclub in Schwenningen für Jazz- und Moderndance.
1999 wirkte er als Schauspieler in der „Dreigroschenoper“ im Theater am Ring in Villingen mit.
In den Musicals „Gerwig“, „Hecker" und "Rose, Mond und Sterne“ war er Tänzer der Dancecompany .
Er ist Gründungsmitglied von Tanzzeitlos e.V. in Villingen.

StartseiteImpressumDatenschutz